rotkreuzkurs-eh-header-alt.jpg Foto: A. Zelck / DRK e.V.
Erste Hilfe Fortbildung für PflegekräfteFit in Erste Hilfe

Erste Hilfe Fortbildung für Pflegekräfte

Ansprechpartner

Heike Berster

Telefon: 04841 - 9668-11
heike.berster(at)drk-nordfriesland.de

Industriestr. 9
25813 Husum

Dieser Kurs richtet sich speziell an Pflegefachkräfte von ambulanten Pflegediensten, aber auch von stationären Pflegeeinrichtungen, die im Rahmen der Qualitätssicherung eine Fortbildung in Erste Hilfe absolvieren müssen.

Das Fortbildungsangebot ermöglicht Pflegekräften in nahezu jeder Notfallsituation im Bereich der Pflege mit der nötigen Sicherheit Erste Hilfe zu leisten. Die Schwerpunkte liegen bei den Lebensrettenden Sofortmaßnahmen sowie typischen Verletzungsmustern bei Notfällen im Pflegebereich.

Kursinhalte:

  • Notfallsituationen einschätzen
  • einen adäquaten Notruf absetzen
  • Lebenswichtige Funktionen überprüfen und einschätzen
  • Herz-Lungen-Wiederbelebung
  • spezielle Notfallbilder (z.B. Herzinfarkt, Schlaganfall…) erkennen und die erforderlichen Maßnahmen ergreifen
  • die Maßnahmen bei Verschlucken eines Fremdkörpers anwenden (Bolusgeschehen).

Die Kursdauer beträgt 4 Unterrichtseinheiten (à 45 Minuten).

Kostenübernahme

Wir sind durch die Berufsgenossenschaft und Unfallversicherungsträger (BG und UVT) ermächtigt, die Erste-Hilfe-Ausbildungen für betriebliche Ersthelfer durchzuführen. In vielen Fällen werden die Kosten durch die für Sie zuständige BG bzw. UVT übernommen.

Für folgende Berufsgenossenschaften und Unfallversicherungsträger muss die Kostenübernahmebestätigung zwingend im Vorfeld vorliegen:

  • BG Nahrungsmittel und Gastgewerbe
  • BG Wohlfahrt
  • UK Nord